COVID-Infos

„Geimpft, getestet oder genesen“ als Voraussetzung für den Urlaubsantritt

Vorlage eines offiziellen:

  • negativen Testergebnisses

  • eines Impfzertifikates 

  • oder eine Bestätigung über eine durchgemachte Covid-19-Erkrankung vorzuweisen. Als Nachweis dafür gilt ein ärztliches Attest, der Absonderungsbescheid oder ein Zertifikat aus dem EMS Meldesystem. Alternativ kann auch ein positiver Antikörper-Test - nicht älter als 3 Monate - vorgelegt werden.